• 0421-602 88 99
  • info@niemeyer-immo.de
Alles unter einem Dach, wenn es um Ihre Immobilie geht

Kapitänshaus mit Ausbaupotenzial in Beverstedt

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ27616
OrtBeverstedt / Stubben
LandDeutschland
StadtteilBeverstedt
Wohnfläche267 m²
Nutzfläche80 m²
Grundstücksgröße1.653 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage, Carport, Stellplatz im Freien
Kaufpreis249.000 €
Provision3,57% inkl. MwSt.
externe ObjnrFM-BHS121
StatusAktiv
Betreuer16
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ27616
OrtBeverstedt / Stubben
LandDeutschland
StadtteilBeverstedt
Wohnfläche267 m²
Nutzfläche80 m²
Grundstücksgröße1.653 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage, Carport, Stellplatz im Freien
Kaufpreis249.000 €
Provision3,57% inkl. MwSt.
externe ObjnrFM-BHS121
StatusAktiv
Betreuer16
Objektbeschreibung:

Kapitänshaus mit Ausbaupotenzial und viel Platz für Freizeit und Hobby

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 14.07.2032
Endenergiebedarf: 271.88 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2010
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: H

Lage:

Die Lage kann als ruhig und dennoch zentral beschrieben werden. Der nächste Kindergarten befindet sich in ca. 850 Metern Entfernung. Die Grundschule in Bokel ist ca. 2 Km entfernt. Der Bahnhof Stubben liegt direkt vor der Tür.

Einkaufmöglichkeit sowie alle Dinge des täglich Bedarfs befinden sich in dem näheren Umfeld.

Ausstattung:

Das im Jahre 1921 massiv erstellte Haus bietet dem neuen Eigentümer viel Platz zur Verwirklichung.

Das Erdgeschoss verfügt derzeit über insgesamt 4 Schlafräume, ein sehr großzügiges Wohnzimmer mit Kamin, eine Essdiele, ein Vollbad mit Fenster, eine Küche mit Einbaugeräten, einen Hauswirtschaftsraum und ein Gäste-WC.

Das Obergeschoss ist von der unteren Wohneinheit abtrennbar.

Das Obergeschoss besteht derzeit aus zwei Schlafräumen, einer großen Diele, einer Küche und einem Wohnzimmer. Der Ausbau des Obergeschosses ist noch nicht abgeschlossen. Um die Oberwohnung fertigzustellen muss noch ein Bad eingebaut werden, Trockenbauarbeiten durchgeführt werden und die Elektrik müsste auf den neuesten Stand gebracht werden.

Im Jahre 1980 wurde das Haus um einen Anbau erweitert. So befindet sich im rückwärtigem Bereich ein großer Windfang nebst einer Doppelgarage / Werkstatt mit Grube.

Der Garten ist bereits vollständig angelegt und mit einer neueren Gartenlaube versehen. Im hinteren Bereich des Grundstücks befindet sich noch eine teilweise überdachte Lagerecke sowie ein großer Fahrzeugschuppen.

Sonstiges:

Art: Bedarfsausweis

Gültig bis: 09.10.2030

Endenergiebedarf: 271,88 kWh/(m²*a)

Baujahr lt. Energieausweis: 1921

Baujahr Heizung: 2010

Für weitere Details, Rückfragen oder zur Vereinbarung eines Besichtigungstermin stehen wir Ihnen gerne unter Tel.: 0421 602 88 99 zur Verfügung.