Anzahl Objekte auf Ihrem Notizblock: 0

Niemeyer Immobilien

Schönes gepflegtes Zweifamilienhaus im Herzen von Bremen-Bockhorn

Objektart / Ort

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ28779
OrtBremen / Bockhorn
LandDeutschland
StadtteilLüssum-Bockhorn

Flächen / Ausstattung

Wohnfläche184 m²
Nutzfläche60 m²
Grundstücksgröße710 m²
Anzahl Zimmer8
Anzahl Schlafzimmer5
Anzahl Badezimmer3
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartStellplatz im Freien

Sonstiges / Preise

Kaufpreis279.000 €
Provision5,95 % inkl. MwSt.
Stellplatzanzahl2
externe ObjnrFM-Schw269
StatusAktiv
Betreuer16

Ihr Ansprechpartner

Herr Fabian Mitteneder
Niemeyer Immobilien u. Sachverständigenbüro

Am Rönnebecker Hain 2
28777 Bremen

Tel.: 0421 / 6028899 Fax: 0421 / 6099694

Email: f.mitteneder@niemeyer-immo.de Homepage: http://www.niemeyer-Immo.de

Sofortkontakt

Ich willige in die Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage ein und habe die Datenschutzerklärung gelesen.

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden

Video zum Objekt

Objektbeschreibung

Alle Generationen unter einem Dach. Zweifamilienhaus mit großen Garten.

Lage

Die Lage kann als sehr zentral bezeichnet werden. Bis zur Landesgrenze Schwanewede / Bremen sind es nur wenige Meter. Ein Einkaufsmarkt (Netto) ist fußläufig zu erreichen. Auch die Verkehrsanbindung kann als sehr gut bezeichnet werden. Die nächste Bushaltestelle ist nur wenige Meter entfernt.

Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindergärten sind gut und auch zu Fuß binnen Minuten zu erreichen.

Mit dem Auto geht es in ca. 5 Minuten zur A 270 und in ca. 10 Minuten zur A27.
- Bremerhaven und Bremen-Stadt sind schnell erreichbar.

Ausstattung

Dieses im Jahre 1958 massiv erstellt Haus wurde 1978 durch einen Anbau erweitert und somit weiterer Wohnraum geschaffen. Derzeit befindet sich in dem Haupthausbereich eine Wohneinheit sowie im Anbau die zweite.

Haupthaus / die erste Wohneinheit

In dem Erdgeschoss des Haupthauses befinden sich derzeit 3 Schlafräume, ein Abstellraum (ehemals Gäste-WC) sowie ein Vollbad mit Fenster. Das ehemalige Gäste-WC wurde im Jahre 2018 umgebaut. Es wurden jedoch alle notwendigen Anschlüsse so verschlossen das jederzeit wieder eine Nutzung des Raumes als Gäste-WC möglich ist. Ebenfalls wurden hier alle Räume mit Ausnahme von dem Badezimmer mit neuen, hochwertigen Bodenbelägen versehen. Von dem Eingangsbereich gelangt man in den Windfang und den Flur. Hier befindet sich neben der Tür zu den Schlafräumen noch der Kellerniedergang sowie eine Verbindungstür zu der zweiten Wohneinheit. Ebenfalls vom Windfang abgängig ist das Treppenhaus. Im Obergeschoss des Haupthauses befindet sich ein kleinere offener Flur zum Wohnbereich hin. Das in dem Jahr 2014 erneuerte Badezimmer verfügt über eine Badewanne, einen großen Waschtisch und drei neue Fenster. Die Küche wurde 2017 erneuert. So findet man hier eine hochwertige Einbauküche nebst Elektrogeräten. Die Bodenbeläge der oberen Etage wurden in Zuge dessen ebenfalls erneuert. Von der Küche abgängig befindet sich ein weiteres Zimmer , welches momentan als Kinderspielraum genutzt wird. Das Wohnzimmer sowie der Spitzbodenbereich wurden im Jahre 2015 umgebaut und erweitert. So wurde hier bspw. die Geschossdecke zum Spitzboden geöffnet um die Dachbalken sichtbar zu machen. Von dem Wohnbereich aus gelangt man über eine Raumspartreppe in den ausgebauten Dachbereich. Hier befindet sich eine kleinere Galerie sowie das derzeitige Arbeitszimmer. Es besteht auch die Möglichkeit hier ein Gästezimmer einzurichten, ein Bett mit dem Maßen 1,80 x 2,00 Meter findet hier problemlos Platz. Der ausgebaute Spitzboden wurde bei der Wohnflächenberechnung nicht berücksichtigt.

Der Anbau / die zweite Wohneinheit.

Der Anbaubereich verfügt über einen seperaten Eingang welcher über die Zufahrt zu erreichen ist. Von der Haustür aus gelangt man in den gut geschnittenen, gefliesten Flur. Hiervon abgängig ist die Küche, der vordere Wohnbereich sowie das Wohnzimmer. Das mit Parkett versehene Wohnzimmer ist mit seinen 39 m² sehr großzügig geschnitten. Von hieraus gelangt man in den ca. 21 m² großen Wintergarten mit Grillkamin und Gartenzugang. Im Obergeschoss des Anbaus befindet sich ein Schlafzimmer sowie das derzeitige Arbeitszimmer und ein Duschbad.


Keller

der Keller verfügt im Haupthausbereich über den Heizungsraum, wo sich die Therme und die Öl-Tanks befinden. Neben kleineren Abstellmöglichkeiten findet sich hier noch eine Werkstatt. Der Anbaubereich ist ebenfalls unterkellert und verfügt über einen Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinen und Trockneranschluß und Dusch- und Waschmöglichkeiten, eine Sauna sowie einen sehr großen Partyraum mit separatem Außenzugang.

Die vorder Wohneinheit / Haupthaus verfügt über ca. 94,23 m² Wohnfläche.
Die hintere Wohneinheit / Anbau verfügt über ca. 89,54 m² Wohnfläche.

Der Zählerschrank wurde 2018 erneuert und somit wäre auch eine getrennte Abrechnung beider Wohneinheiten möglich.

Sonstige

Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 25.10.2020
Endenergiebedarf: 226.8 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1958
Baujahr Heizung: 1997

Für weitere Details, Rückfragen oder zur Vereinbarung eines Besichtigungstermin stehen wir Ihnen gerne unter Tel.: 0421 602 88 99 zur Verfügung.