Anzahl Objekte auf Ihrem Notizblock: 0

Niemeyer Immobilien

Preisreduzierung Tolles teilkernsaniertes Einfamilienhaus! Wenn Sie nicht mehr ...

Objektart / Ort

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ27711
OrtOsterholz-Scharmbeck
LandDeutschland
StadtteilOsterholz-Scharmbeck

Flächen / Ausstattung

Wohnfläche136 m²
Nutzfläche30 m²
Grundstücksgröße1.577 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage, Stellplatz im Freien

Sonstiges / Preise

Kaufpreis219.000 €
Provision5,95% inkl. MwSt.
Stellplatzanzahl3
externe Objnr035FM-SO1
StatusAktiv
Betreuer16

Ihr Ansprechpartner

Herr Fabian Mitteneder
Niemeyer Immobilien u. Sachverständigenbüro

Am Rönnebecker Hain 2
28777 Bremen

Tel.: 0421 / 6028899 Fax: 0421 / 6099694

Email: Niemeyer-Immo@gmx.net Homepage: http://www.niemeyer-Immo.de

Sofortkontakt

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden

Video zum Objekt

Objektbeschreibung

Grundlegend saniertes Einfamilienhaus am Rand von Osterholz-Scharmbeck mit großem Grundstück und großer überdachter Terrasse. Wie unten näher beschrieben wurden umfangreiche Sanierungsmaßnahmen in einer Größenordnung von ca. € 60.000,-- in den letzten 12 Monaten durchgeführt.

Lage

Die Lage kann als ruhig und doch zentral angesehen werden. In wenigen Minuten erreicht man den Stadtkern von Osterholz-Scharmbeck, wo sich alle Dinge des täglichen Bedarfs finden. Das Haus selbst liegt in einer ruhigen Anliegerstraße, somit hat man hier keinen Durchgangsverkehr.

Ausstattung

Das ursprünglich 1920 erstellte Haus wurde in den Jahren ab 1995 fortlaufend saniert / erweitert und umgebaut. Im Erdgeschoss befinden sich neben dem Wohnzimmer mit Kamin noch zwei weitere Zimmer sowie die Küche, ein Badezimmer und die Waschküche.
Von der Waschküche aus gelangt man auf die ca. 60 m² große überdachte Terrasse.

Neben der Terrasse befindet sich die Garage mit Werkstatt sowie einer Lagerfläche. Der Garten ist großzügig und offen gestaltet. Über dem Anbaubereich befindet sich noch ein Dachboden, der genügend Staufläche bietet.

Das Obergeschoss wurde im Frühjahr 2017 aufgrund eines Marderschadens im Dachbereich grundlegend saniert. Das komplette Dachgeschoss wurde entkernt, die Zwischendecke neu gedämmt, der komplette Trockenbau erneuert. Die Dachsparren wurden aufgedoppelt und mit einer 210er Dämmung versehen. Außerdem wurde das Dach komplett neu eingedeckt. Einzig das Badezimmer im Obergeschoss befindet sich noch in der "Rohbauphase".. Hier wird dem neuen Eigentümer die Möglichkeit gegeben, sich das Bad nach seinen Wünschen herrichten zu lassen.

Rechts vom Haus bietet sich noch die Möglichkeit, weitere Stellplätze bzw. ein Carport zu errichten.

Sonstige

Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 05.07.2020
Endenergieverbrauch: 145.70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1920/1995
Baujahr Heizung: 2005
Der Energieausweis ist aufgrund der umfangreichen Sanierungsarbeiten gerade in Hinsicht auf die neue Dämmung im Dach überholt.